Rang 2 und 3 beim V-R-Cup Etappenrennen

Beim 5-Etappenrennen um den Volksbanken- und Raiffeisenbanken-Cup im Zollernalbkreis gelang es lediglich der Seriensiegerin Julia Fehring (Dortmund) unsere beiden Sportlerinnen Lena Kratschmer und Lisa Schönegg zu übertreffen. Nach 170 Rennkilometern war die Freude über die beiden Podestplätze riesengroß. Luisa Haug und Debbie Haller finishten die Tour ebenfalls und zeigten dabei deutliche Fortschritte in ihrer Entwicklung. 

Führung im LBS Cup Baden-Württemberg

In der Liga um den LBS Cup Baden-Württemberg haben unsere Sportlerinnen die vorderen Plätze erobert. In der Juniorinnen-Liga verteidigte Lisa Schönegg ihre Spitzenposition und in der Frauen-Liga haben Lena Kratschmer und Luisa Haug als Doppelspitze die Führung übernommen. Das Etappenrennen um die LBS Cup Tour Baden-Württemberg schließt die diesjährige Liga ab und wenn alles wie geplant läuft, dürften die Titel für Lisa und Lena so gut wie sicher sein.

Guter Team Auftritt in Kirchheim/Teck

Mehrere tausend Zuschauer säumten die Rennstrecke beim attraktiven City-Rennen in Kirchheim und sahen ein Frauenrennen der besonderen Klasse, das gut und gerne auch als internationale süddeutsche Meisterschaft hätte durchgehen können. Nach schnellen 45 Rennkilometern erspurtete sich bei der Juniorinnen-Wertung Lisa Schönegg hinter zwei Schweizerinnen den dritten Podestplatz. Das Frauen Eliterennen gewann Lysann Jesse (Pfalz) vor Natalie Lamborelle (Luxemburg) und Daniele Gass (Schweiz). Charlotte Bock finishte bei Ihrem ersten Wettkampfeinatz nach über halbjähriger Verletzungspause sehr gut und fuhr in diesem Klassefeld dabei auf Rang 15. Senta Hajek, Debbie Haller und Luisa Haug vervollständigten einen überaus beachtenswerten sportlichen Aufttritt.

Silber für Lisa bei der Ba-Wü

Mit zwei Silbermedaillen bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Juniorinnen gelang Lisa Schönegg ein hervorragender Einstieg in die Wettkampfsaison 2011.

 

Das Meisterschafts-Rennwochenende in Leutkirch stand schon seit langem als erstes wichtiges Rennen auf dem Terminplan des Teams und für Lisa erfüllten sich einen Tag nach ihrem 18.Geburtstag die ersehnten Medaillenträume. Hinter der Team Rothaus Sportlerin Lara Tomisch sicherte Sie sich mit guter Zeitfahrleistung den Platz auf dem Podest und beim schweren Straßenrennen war schon während des Rennverlaufes die Medaille sicher und im spannenden Zieleinlauf reichte es ihr erneut hinter Tomisch zu Silber. In der Frauenklasse zeigte Luisa Haug ihre Zeitfahrqualitäten und beim Straßenrennen erkämpfte sich Lena Kratschmer mit Rang 7 eine wirkliche TOP-Platzierung.

Neue Homepage nun online

Wenn Sie Anregungen haben, dürfen Sie uns gerne kontaktieren!

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Partner und Förderer

Unsere Sponsoren

Unsere Sponsoren

Neueste Fotos

Neueste Alben